SIWAWI - Zukünftige stoffliche und mikrobiologische Herausforderungen für die kommunale Siedlungswasserwirtschaft

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Das Projekt zielt auf die Identifikation möglicher zukünftiger Herausforderungen an die kommunale Siedlungswasserwirtschaft aufgrund stofflicher und mikrobiologischer Belastungen ab. Durch die Zusammenstellung aller potentiellen Belastungen, die überwiegend aus der Siedlungswasserwirtschaft kommen, ihrer Minimierungsmaßnahmen und der jeweiligen Kosten dienen die Ergebnisse des Projektes auf politischer Ebene als Entscheidungsgrundlage, wo die Schwerpunkte der Siedlungswasserwirtschaft in den kommenden Jahren liegen werden.

Im Sinne einer umfassenden Betrachtungsweise werden im Projekt alle Eintragspfade aus der kommunalen Siedlungswasserwirtschaft in die Umwelt berücksichtigt. Konkret sind das i) gereinigtes kommunales Abwasser von Kläranlagen, ii) kommunales Abwasser von Mischwasserentlastungen, iii) Niederschlagswassereinleitungen aus der Trennkanalisation, iv) Straßenabwassereinleitungen (soweit kommunalen Ursprungs, also keine Autobahnen), v) Klärschlamm.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/10/1931/01/21