Sense - Modellierung und automatisierte Parametrierung von Sensoren für das automatisierte Fahren

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Die Entwicklung, Validierung und Absicherung von ADAS/AD (Advanced Driver Assistance System/Automated Driving) Funktionen stellt aufgrund der Komplexität und Vielzahl von möglichen Umweltzuständen eine große Herausforderung dar. Um den Anforderungen in Hinblick auf Entwicklungszeit, Kosten und Sicherheit gerecht zu werden, müssen konventionelle Testmethoden, wie physische Testfahrten, mit Simulationen in virtuellen Testumgebungen erweitert werden. Die Interaktion zwischen ADAS/AD Sensor und Testumgebung wird dabei von einem Sensormodell beschrieben bzw. simuliert. Realistische Sensormodelle sind daher eine Voraussetzung für die Entwicklung und virtuelle Validierung von ADAS/AD Funktionen.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/10/1830/09/21