SECOND ACT - Lebensdauerverlängerung von CHP-Systemen [Original in Englisch: Simulation, Statistics and Experiments Coupled to develop Optimized aNd Durable CHP systems using ACcelerated Tests

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Das Projekt Second Act zielt darauf ab, durch das Erlangen eines besseren Verständnisses von Degradationsmechanismen, Methoden zur Verlängerung der Lebensdauer von PEMFCs und DMFCs für die Anwendung in CHP-Systemen zu entwickeln. Das Projekt basiert daher auf zwei Ansätzen: dem Verstehen von Degradationsmechanismen und der Verbesserung der Lebensdauer. Als Orientierung dienen dabei bereits existierende Systeme, die von drei Industriepartnern zur Verfügung gestellt werden.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/05/1431/10/17

Fingerprint

Erkunden Sie die Forschungsthemen, die von diesem Projekt angesprochen werden. Diese Bezeichnungen werden den ihnen zugrunde liegenden Bewilligungen/Fördermitteln entsprechend generiert. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.