RunSed-CC - Modellierung zukünftiger Abflüsse und des Sedimenttransportes in alpinen Wildbächen

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Wir beabsichtigen die hydrologischen Reaktionen hinsichtlich Klimawandel sowie zukünftige Sedimenttransportvorgänge in alpinen Einzugsgebieten zu modellieren. Der Abfluss wird basierend auf aktuellen Klimaszenarien (ÖKS15) modelliert. Sedimentverfügbarkeit, Transport sowie Ablagerungen werden mittels Feldmessungen und Sensoren erfasst. Der berechnete Abfluss und die beobachteten Sedimentdaten fließen in ein 2D Sedimenttransportmodell ein. Die Ergebnisse werden auf andere Einzugsgebiete mit Hilfe eines GIS Ansatzes übertragen um zukünftige Herausforderungen hinsichtlich Schadensbegrenzung bewältigen zu können.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/05/1731/07/20