Photochemie und Photokatalyse an Polymeren

Projekt: Arbeitsgebiet

Beschreibung

Dieses Arbeitsgebiet umfaßt verschiedenste photochemische Umsetzungen an Polymeren. Die Arbeiten beziehen sich hauptsächlich auf photosensitive Polymere, die als Resist-
Materialien (positiv oder negativ) bzw. als UV-härtbare
Beschichtungen für Oberflächen eingesetzt werden können. Ein spezielles Thema ist die Erzielung von Brechindex-Veränderungen in funktionellen Polymeren durch photochemische Reaktionen. Durch geeignete photochemische Umsetzungen (z.B. Photoisomerisierungen, Photospaltungen) können funktionelle Gruppen generiert werden, die eine nachträgliche Umsetzung mit niedermolekularen Verbindungen ermöglichen (Immobilisierung von Biomolekülen, Farbstoffen usw.). Weiters werden photokatalytische Untersuchungen an Polymeren und an Polymer-Compounds ausgeführt, z.B. unter Einsatz von nano-skaliertem Titandioxid. Untersuchungen an niedermolekularen Modellverbindungen ergänzen das Arbeitsgebiet Polyme-Photochemie.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/9531/01/11