ParisBuildings - Übergang des Beschaffungsprozesses hin zu Paris-kompatiblen öffentlichen Gebäuden

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Österreich setzt sich im Einklang mit dem Pariser Abkommen für die Entwicklung einer klimaneutralen Gesellschaft ein. Das ParisBuildings-Projekt befasst sich mit den Auswirkungen auf Gebäude in Österreich, wobei sowohl betriebliche als auch graue Emissionen berücksichtigt werden. Darüber hinaus kombiniert das Projekt Umwelt- und Wirtschaftlichkeitsbewertungen und entwickelt Paris-kompatible Anforderungen für die öffentliche Auftragsvergabe von Gebäuden. Die abgeleiteten Empfehlungen werden auf der Grundlage von Fallstudien ausgewertet, um die politischen Entscheidungsträger in Österreich zu unterstützen.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/12/1930/11/22

Fingerprint

Erkunden Sie die Forschungsthemen, die von diesem Projekt angesprochen werden. Diese Bezeichnungen werden den ihnen zugrunde liegenden Bewilligungen/Fördermitteln entsprechend generiert. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.