Optimale Technologienetzwerke für regionale und urbane Nutzung von erneuerbaren Ressourcen

Projekt: Arbeitsgebiet

Projektdetails

Beschreibung

Nachdem die meisten erneuerbaren Ressourcen auf unterschiedliche Weise genutzt werden können, stellt sich die Frage: "Wie können sie am besten eingesetzt werden?".

Die für eine Region oder für eine Stadt (bez. für einen Stadtteil) optimale Nutzung kann mit der so genannten "Prozessnetzwerksynthese" (PNS) ermittelt werden. Dabei geht es jedenfalls um eine energetische Nutzung der erneuerbaren Ressourcen, oft ist aber auch die stoffliche Nutzung Teil der Optimierung.

Der "RegiOpt - Conceptual Planner" ist einfaches Werkzeug für eine grobe, regionale Optimierung: regiopt.tugraz.at. Ein Expertentool ("RegiOpt - Advanced Designer") ist in Entwicklung.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/0031/12/16