O-EU-UltraLowDust - Next generation small-scale biomass combustion technologies with ultra-low emissions

  • Brunner, Thomas, (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Obernberger, Ingwald (Projektleiter (Principal Investigator))

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Das UltraLowDust Projekt zielt, basierend auf drei neue Technologien, die das gesamte Spektrum von Biomasse-Kleinfeuerungen abdecken, auf die Demonstration eines europäischen Ansatzes für die Biomasseverbrennung bei niedrigsten Emissionen ab. Für die Pellets- und Hackschnitzelverbrennung soll eine neue Verbrennungstechnik demonstriert werden, bei der kaum mehr CO, OGC und Staubemissionen nachgewiesen werden. Darüber hinaus wird eine neue Kaminofentechnologie mit optimierter Luftstufung und einer automatischen Regelung getestet, die signifikant verringerte Staub-, CO- und org.C-Emissionen im Vergleich mit den gegenwärtigen Öfen zeigt. Für Staubemissionsminderung in alten und neuen Scheitholzkesseln, alten Öfen sowie Kessel für Nicht-Holz-Biomasse-Brennstoffe wird ein neues E-Filtersystem-System eingesetzt. Diese drei Technologien sollen nach der erfolgreichen Demonstration eine neuen Stand der Technik für Biomasse-Kleinfeuerungstechnologien definieren.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/1131/03/14