MusterInd - Mustererkennung Kundenpotenziale für Industrieunternehmen

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Ausgangssituation:
- Unternehmen der Anlagegüter-Industrie (z.B. Maschinenbau) erreichen heute nur einen
geringen Teil des möglichen Ersatzteil- und Servicegeschäfts.
Ziel der Industrie ist es, diese Umsatzpotenziale zu identifizieren.
Herausforderung ist die Mustererkennung in den Kundendaten der Industrie:
o Aufbau Datenbasis über die Bestandskunden
o Erkennung Instandhaltungsmuster und Ableitung Potenzialkunden
o Aufbau neuer Verkaufsprozesse, Netzwerkstruktur / KMU-Fokus
Ziele des Netzwerks
- Know-how Transfer zur Mustererkennung von TU und FH zu den Unternehmen
-Produktinnovationen für Business Intelligence (BI) Spezialisten
o Neue Business Intelligence Anwendung zur Mustererkennung für die Industrie
o Anpassung einer SAP Instandhaltungslösung für die Industrie
-Prozessinnovationen für die Industriepartner
o Strukturierter Prozess der Potenzialermittlung + Neue Vertriebsprozesse
Innovationssprung
-Business Intelligence Produktinnovation:
o Neue industriespezifische Mustererkennungsverfahren
o Vernetzung Spezialtools Mustererkennung mit BI Standardsoftware
Anpassung einer SAP Instandhaltungslösung aus dem Straßenwesen für Industrie
Neue datengetriebene Verkaufsprozesse in der Industrie
Umsetzung der Ergebnisse:
-Startpunkt sind Top 200 Maschinenbauer im Deutschsprachigen Raum (DACH)
-Gesamtpotenzial im DACH Raum: ca. 4200 Unternehmen (ab 10 Mio. Jahresumsatz)
-Verkauf an Konzern Head-Offices in DACH und Referenzen bei Weltmarktführern sind
Türöffner zu internationalem Potenzial für Konsortium
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/08/0931/07/11