modfridgeKP - Modulares, temperiertes Lagersystem für automatisierte Laboranalysesysteme

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Zur Kühlung von medizinischen Proben (Blutproben, Urinproben,…) wurde ein Konzept entwickelt, das sich von den bestehenden, am Markt erhältlichen Lösungen insofern unterscheidet, als die Kühlung der Probe nicht über einen Luftstrom erfolgt, sondern durch ein Wärmeträgermedium, das entlang der Probe geleitet wird. Dadurch kann laut ersten Abschätzungen die Abkühlzeit der Probe erheblich verringert werden und zudem die Zuverlässigkeit und Gleichmäßigkeit der Kühlung deutlich erhöht werden.
Aufbauend auf diesen Abschätzungen gilt es nun, ein Gesamtanlagenkonzept zu erstellen und im proof-of-concept Maßstab aufzubauen, um die technische Durchführbarkeit darzustellen. Dabei sollen folgende Fragestellungen beantwortet werden:

Ist es möglich aus den einzelnen Probenkühlungskonzepten ein schlüssiges Gesamtkonzept zu erstellen und wie können diese Konzepte bezüglich ihrer Eignung bewertet werden?

Gibt es aufbauend auf den vorliegenden Daten ein optimales Anlagenkonzept bezüglich Performance der Platte, mechanische Stabilität, Energieeffizienz und Robustheit?
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/08/2031/07/21