Modellierung und Optimierung von Multi-Service Optical Switching Netzwerken (WTZ-Kooperation)

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Das gegenwärtige Projekt mit dem Fokus auf Multi-Service Optical Switching umfasst Kooperationspartner aus 2 Organisationen (TU Graz und TU Poznan) im Rahmen einer Wissenschaftlich-Technischen Zusammenarbeit (WTZ). Die Wissenschaftlich-Technische Zusammenarbeit (WTZ) basiert auf zwischenstaatliche und bilaterale Abkommen über Kooperationen im wissenschaftlich-technischen Bereich. Gefördert werden dabei Forschungsaufenthalte im Rahmen konkreter wissenschaftlicher Kooperationsprojekte mit Forscher/innen aus einem WTZ-Partnerland
Das Hauptaugenmerk liegt in dieser Kooperation in der Erforschung, Modellierung und Optimierung von Netzwerken neuer innovativer Netzwerkkonzepte und Architekturen unter Ausnutzung der Vorteile von Multi-Service Optical Switching. Netzknoten in optischen Netzen in bezug auf physikalische Charakteristik der Datenverkehrsquellen, Elastizität von Ressourcen-generierung und verbesserte Datenverkehrsmanagementmechanismen spielen dabei eine wesentliche Rolle.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/05/1730/04/19