MikroMet-AI - Kl-basierte Mikrostrukturbewertung metallischer Oberflächen

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Die mechanischen Eigenschaften von Metalllegierungen, insbesondere Stahl, sind in hohem Ausmaß durch ihr Gefüge (Mikrostruktur) bestimmt. Das Ergebnis der metallographischen Analyse mikroskopisch kleiner Strukturen (Körner, Ausscheidungen, nichtmetallische Einschlüsse,…) lässt Rückschlüsse auf die mechanischen Eigenschaften des Materials, aber auch eine Beurteilung der Qualität des Produktionsprozesses (Schmelze, Erstarrung, Wärmebehandlung) zu. Trotz aller Entwicklungen in der digitalen Bildverarbeitung sind Datenaufnahme und -bewertung derzeit manuelle Vorgänge und daher ergibt sich der Bedarf nach einer weitgehend automatisierten, wiederholbaren, präzisen und objektiven metallographischen Analysefunktionalität. Schlüssel hierzu sind die Automatisierung der Datenaufnahmevorgänge, sowie Methoden zur KI-basierten Bewertung von Schliffbildern.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/2031/12/21