Lois Welzenbacher - eine Initiative http://welzenbacher.sil.at

    Projekt: Foschungsprojekt

    Projektdetails

    Beschreibung

    Initiative Lois Welzenbacher - eine Chance für Hall
    Arbeitsgemeinschaft Sandbichler Andritz Gharakhanzadeh
    http://welzenbacher.sil.at

    Die Stadt Hall in Tirol hat 1997 das Parkhotel (ursprünglich Turmhotel Seeber) gekauft, das 1930-31 von Architekt Lois Welzenbacher geplant und gebaut wurde.
    Der 20 Meter hohe, 6-geschossige Turm ist städtebauliche Dominante über der Altstadt mit wunderbarem Ausblick ins Inntal.
    Unglaublich ist die Übereinstimmung zwischen erster Skizze und fertigem Bauwerk, dessen umlaufende Balkone wie horizontale Windmühlenflügel auskragen.
    Viele Bauten Welzenbachers sind durch Krieg, Abbruch oder rücksichtslosen Umbau unwiederbringlich verloren. Auch das Turmhotel wurde im Lauf der Jahre durch Zu- und Umbauten bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt, die Kontur total zerstört, die Balkone gekappt, die innere Organisation der betont kargen Zimmer grundsätzlich verändert.
    1998 setzten wir als ersten Schritt eine Postkarten- bzw. E-mail- Aktion, um das Hotel vor dem Abriss zu bewahren und ein möglichst breites Spektrum an Öffentlichkeit zu erreichen, mit der Veranstaltung eines Symposions wie auch einer Ausstellung über Welzenbachers Gesamtwerk mit Schwerpunkt Kurhotel im Jänner 2001 versuchten wir, auf die akute Situation des Bauwerks aufmerksam zu machen, das Hotel als Manifest der Moderne und die Bedeutung Lois Welzenbachers wieder ins rechte Licht zu rücken.
    StatusAbschlussdatum
    Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/9831/01/01