KEYTECH4EV - Entwicklung und Darstellung von Schlüsseltechnologien von günstigen elektrischen Vehikeln

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Das Projekt KEYTECH4EV verfolgt das übergeordnete Ziel eines kostengünstigen und CO2
freien Antriebskonzepts auf Basis von Brennstoffzellen- und Batterietechnologie. In der
Industrie werden diese Antriebssysteme bereits entwickelt, allerdings mit dem Schwerpunkt
von einem reinen Brennstoffzellenantrieb (große Brennstoffzelle, sehr kleine Batterie bzw. reinen Batteriefahrzeugen (große Batterie). Der innovative
Ansatz des KEYTECH4EV Projektes ist die Kombination beider Technologien in ein
hybridisiertes Gesamtsystem, unter Ausnutzung aller möglichen Synergien. Vorstudien
zeigen, dass mit diesem Ansatz die Kosten von 15-20% reduziert werden können, unter
Erreichung aller Spezifikationen (Fahrbarkeit, Effizienz, etc.). Zusätzlich können weitere
Nachteile von Batteriefahrzeugen wie kurze Reichweite und lange Ladezeiten komplett
vermieden werden.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/02/1731/01/20