Integrated Design - Integrated Design in der konzeptionellen Rohbauentwicklung

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Das Projekt behandelt die Entwicklung von Methoden zur Unterstützung der konzeptionellen Rohbauentwicklung im Automobilbau. Mit Hilfe wissensbasierter Ansätze soll eine Beschleunigung des Konstruktionsprozesses erreicht und gleichzeitig durch die Implementierung von parametrisch-assoziativen CAD-Modellstrukturen eine hohe Variabilität ermöglicht werden. Besonderes Augenmerk wird auf die Berücksichtigung der verschiedenen Disziplinen in der konzeptionellen Automobilentwicklung, wie etwa die Einflüsse aus Gesetzesvorgaben, Ergonomie, Package, Simulationsprozessen, Gewichtsoptimierung, Produktionsplanung, etc., gelegt. Die effiziente Anbindung der CAE-Prozesse an die Konstruktion stellt eine besondere Herausforderung dar. So werden beispielsweise Konstruktionsvorgaben und Qualitätsrichtlinien erarbeitet bzw. Import / Exportschnittstellenvereinbarungen entwickelt, um bereits in der frühen Phase der Geometrieerzeugung die folgenden FE-Simulationen zu unterstützen.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/1131/12/14

Publikationen

  • 3 Beitrag in einem Konferenzband
  • 2 Artikel
  • 1 Poster
  • 1 Habilitation

Aerodynamic investigations in conceptual vehicle development supported by integrated design and simulation methods

Hirz, M., Stadler, S., Prenner, M. & Mayr, J., 2012, FISITA World Congress 2012. ., S. 1-8

Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandBeitrag in einem Konferenzband

Ein integrierter Ansatz zur ganzheitlichen Systembetrachtung am Beispiel der konzeptionellen Karosserieentwicklung

Mayr, J., Hirz, M. & Rossbacher, P., 2012, Karosseriebautage Hamburg. ., S. 1-10

Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandBeitrag in einem Konferenzband

Advanced Computer Aided Design in Conceptual Automotive Development

Hirz, M., 2011

Publikation: StudienabschlussarbeitHabilitation

Open Access
Datei