IEA HPT Annex 47 - Wärmepumpen in Fernwärme- und kälte Systemen

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Eine signifikante Nutzung alternativer Wärmequellen mit Hilfe von Fernwärmenetzen ist eine wesentliche Herausforderung für eine nachhaltige Energieversorgung. In Zeiten steigender Anteile fluktuierender Stromquellen wie PV und Windenergie und gleichzeitig sinkender Strompreise steigt in diesem Zusammenhang die Relevanz von Wärmepumpen. Während insbesondere in Skandinavien bereits großflächig Wärmepumpen in Wärmenetze einspeisen (z.B. ca. 10% der Fernwärmeaufbringung in Schweden), gibt es in Österreich jedoch nur sehr vereinzelte Fallbeispiele. Im Rahmen des
IEA HPP Annex 47 werden die Potentiale und Barrieren zur Integration von Wärmepumpen in Fernwärme- und Fernkältenetzen analysiert und für Entscheidungsträger in der Politik aufbereitet.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/11/1531/03/18