IAPUNIT - Entwicklung einer innovativen Hilfsenergieeinheit auf Basis der Hochtemperatur-PEM-Brennstoffzelle und der Reformierungstechnologie für Logistikkraftstoffe

  • Hacker, Viktor (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Jany, Andrea Nina (Teilnehmer (Co-Investigator))

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Das Ziel dieses Projekts ist es eine APU (auxiliary power unit) basierend auf einer HT-PEM Brennstoffzelle zu entwickeln. Für diesen Zweck werden an der TU Graz Einzelzellen getestet. Dafür werden PBI Membrane, die mit Phosphorsäure dotiert sind verwendet und diese anodenseitig mit „verunreinigten“ Wasserstoff betrieben. Es werden Langzeit- und Start/Stopp-Zyklen Tests durchgeführt.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende30/01/1931/01/21

Fingerprint

Erkunden Sie die Forschungsthemen, die von diesem Projekt angesprochen werden. Diese Bezeichnungen werden den ihnen zugrunde liegenden Bewilligungen/Fördermitteln entsprechend generiert. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.