HIPSTERS - Hochwertige Proteine durch nachhaltige Technologien aus Restströmen

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Das Projekt HIPSTERS realisiert eine Proteingewinnung aus Reststoffen der Lebensmittelindustrie mit einem radikal innovativen Extraktionsverfahren. Dazu wird eine neuartige Reaktortechnologie weiterentwickelt und neue Kombinationen von Extraktionsmittel angewandt, um Proteine und Aminosäuren direkt aus Treber als Beispiel-Reststoff gewinnen zu können zur weiteren Verarbeitung in steirischen Betrieben. Im HIPSTERS Gesamtbioraffineriekonzept werden die nachfolgenden Nutzungspfade des Reststroms evaluiert im Hinblick der Nährstoffbilanz und energetischer Nutzungsmöglichkeiten (Biogasproduktion) und auf andere Reststoffströme der Lebensmittelindustrie übertragen. HIPSTERS entwickelt anhand hoch wissenschaftlicher Forschung in Kooperation mit steirischen Betrieben eine neue Wertschöpfungskette durch die Gewinnung hochwertiger Proteine aus Restströmen.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/2131/12/22