HF17-191 Holz-Hochhaus (HOHO) - Hybridstruktur

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Hohe Gebäude aus Holz stellen eine besondere Herausforderung in vielerlei Hinsicht dar. In diesem Projekt wurden von Seiten der Forscher des Labors für Bauphysik insbesondere spezifische schalltechnischen Aspekte untersucht.
Dabei wurde ein neues Konstruktionsprinzip basierend auf einen Betonkern, CLT-Beton Hybriddecke mit Betonunterzug und Holzstützen in Kombination mit einer Vorgehängten Holzfassadenkonstruktion entwickelt, die auch hinsichtlich des schalltechnischen Verhaltens zu untersuchen war. An einem 1:1 Mockup wurde im Labor die Schalllängsleitung insbesondere des Kreuzstoßes der Konstruktion mit leichten Wohnungstrennwänden untersucht und die dabei vorhandenen Wirkmechanismen erforscht, um zukünftig daraus entsprechende Berechnungsmodelle zu entwickeln und Ansätze für mögliche Optimierungsmaßnahmen zu finden.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/08/1728/02/18