GRESY - GNSS-kontrollierte Rettungssysteme für UAVs

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Ausgangssituation: „GNSS Controlled Rescue System for Drones“ zielt auf den immer größer werdenden Markt für vorwiegend kommerziell genutzte Drohnen ab. Obwohl es unzählige Anbieter von Drohnen gibt, haben wir eine große Marktlücke entdeckt: Sicherheit. Gemeint ist Sicherheit von Personen wie auch Schutz vor Sachschäden.
Durch eine durchgeführte Marktrecherche wissen wir, dass es nur wenige Anbieter auf dem Markt gibt, die sich mit dieser Thematik befassen. Keines dieser Unternehmen bietet jedoch ein vollautonomes und lenkbares Rettungssystem an, wie es in diesem Projekt geplant ist.
Die Motivation zu dieser Thematik entstand durch persönliche Verluste unserer (im kleinen Rahmen) kommerziell genutzten Drohnen, die einen beträchtlichen materiellen und finanziellen Verlust bedeuteten. Diese Erfahrung haben die meisten regelmäßigen Nutzer kommerzieller Drohnen gemacht. Dem Problem, dass Multikopter ohne aktiven Antrieb sofort abstürzen, wurde bisher noch sehr wenig Aufmerksamkeit gewidmet.
Das Ziel ist, ein vollautonomes, datenaufzeichnendes und lenkbares Fallschirmrettungssystem für Multikopter zu entwickeln, welches ohne bauliche Veränderungen am Fluggerät angebracht werden kann. Durch die vom Multikopter unabhängige Elektronik wird das Fluggerät in einem Störfall sicher zu Boden gebracht. Dieses Rettungssystem ist schnell wiederverwendbar, kommt ohne Verbrauchsmaterialien aus und ist leichter, sicherer und intelligenter als die Produkte anderer Hersteller. Ein besonders wichtiger Aspekt ist ein zuverlässiges Navigationsmodul, um den spezifisch gesteuerten lenkbaren Fallschirm sicher einsetzen zu können.
Im Rahmen der Produktentwicklung von „Drone Rescue Systems“, die seit Mitte 2014 läuft, konnte viel Erfahrung mit der Rettung von unbemannten Flugzeugen bis zu 15 kg gesammelt werden. Aufgrund der technischen Neuheit wurde bereits ein Patent eines Rettungssystems für Multikopter eingereicht.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/04/1730/09/18