FlexAdapt - Entwicklung flexibler Adaptierungskonzepte für die Siedlungsentwässerung der Zukunft

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Das Projekt „FlexiSan“ (Entwicklung flexibler Sanierungs- und Anpassungskonzepte für die Niederschlagswasserbehandlung der Zukunft) beschäftigt sich mit der Frage, wie die Niederschlagswasserbewirtschaftung der Zukunft in Abhängigkeit unterschiedlicher Randbedingungen (z. B. Bevölkerungsentwicklung, Klimawandel, Reinigungsanforderungen) aussehen soll. Dabei wird insbesondere der mögliche Übergang von bestehenden leitungsgebundenen Systemen auf dezentrale Lösungen untersucht, um somit flexibler auf unterschiedliche zukünftige Bedingungen reagieren zu können. Die Betrachtungen erfolgen hierbei nicht nur aus technischer Sicht, sondern auch aus ökologischer (z. B. Annäherung an natürliche Wasserbilanz) und organisatorisch-wirtschaftlicher Sicht (z. B. Kosten-Nutzen-Analysen, Auswirkungen auf Gebührenstruktur). Im Fokus des Projekts steht insbesondere die Situation kleinerer und mittlerer Gemeinden mit ihren speziellen Randbedingungen (Entwässerungsverfahren, Bebauungsdichte/-art, Bevölkerungsentwicklung, finanzielle Lage etc.).
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/08/1631/12/18