FFG RISKANT - RISiKomodell zur ANalyse von Unfällen mit orTsfesten Hindernissen auf Autobahnen und Schnellstraßen

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Im Zuge des Projekts RISKANT wird ein Risikomodell zur Evaluierung von Unfällen mit ortsfesten Hindernissen auf Autobahnen und Schnellstraßen erstellt. Mit diesem können Wirkungszusammen-hänge genauer analysiert und zielgerichtete Maßnahmen abgeleitet werden. Ziel des Projekts ist es, Eintrittswahrscheinlichkeiten für Abkommensunfälle an potentiellen Unfallstellen (Accident Probability Score) zu berechnen und unter Zuhilfenahme von Simulationen einen Riskscore zu ermitteln. Mithilfe der spezifischen Kosten verschiedener Verkehrssicherheitsmaßnahmen werden Kosten-Nutzen-Koeffizienten berechnet und eine Reihung der Maßnahmen vorgenommen.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/06/1231/05/13