FastNanoTox - Schnelle Nanotoxizitätstests in mikrofluidischen Systemen mit Microbiota und Algen

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Dieses gemeinsame Forschungsvorhaben ist darauf ausgerichtet den Aufwand von Nanotoxizitätsstudien durch die Entwicklung einer biofilm-basierten Screening-Plattform mit integrierten Sensoren wesentlich zu verbessern. Durch die Kombination von innovativem Biodruck von Zellen und Bakterien auf der einen und Inkjetdruck optischer Sensoren auf der anderen Seite, in derselben mikrofluidischen Einheit, entsteht ein kostengünstiges und schnelles Werkzeug für Nanotoxizitätsmessungen. Das Projekt soll dazu beitragen ein grundsätzliches Verständnis der toxischen Auswirkungen synthetischer Nanomaterialien auf die Darmflora und auf Wasserorganismen zu gewinnen.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/1931/12/21