Schnelles, robustes Pattern Matching

  • Brandner, Markus, (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Pinz, Axel (Projektleiter (Principal Investigator))

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Eine große Anzahl industrieller Anwendungen der digitalen Bildanalyse erfordert die Lokalisierung von zuvor trainierten Mustern in großen Suchbildern in "Echtzeit". Dieses Problem des "Mustervergleichs" wird auf flexible und robuste Weise angegangen. Das Hauptziel des Projekts ist die Entwicklung einer neuen Softwarebibliothek, die an viele industrielle Anwendungsszenarien angepasst werden kann. Die Spezifikationen des Projekts lauten wie folgt:

* Genauigkeit der Musterlokalisierung: größer 1/10 Pixel

* Invariante zu Rotationen (0-360 Grad)

* Invariante Skalierung (0,5 - 2)

* Das System sollte bis zu 50% der fehlenden Teile tolerieren
* Invariant zu Änderungen in der Verstärkung und dem Offset der Beleuchtung
* "Echtzeit" ist definiert als Lokalisieren eines Musters (Schablone größer 128 128 Pixel) in weniger als 300 ms.

* Invariant zu quasi-affinen Verzerrungen.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/10/9931/12/03