EU - SmartCore - Intelligente Core/shell Nanorod Strukturen als künstliche Haut

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Ziel dieses Projekts ist die simultane Wahrnehmung und Reaktion auf Temperatur, Feuchtigkeit und Druck mittels Hybridmaterialien, die in speziell angeordneten Geometrien aufgebracht werden. Dabei sollte eine räumliche Auflösung bis weniger als 1mm erreicht werden. Diese geringe Auflösung wird mittels einer Vielzahl an Nanorods auf einer Oberfläche erzielt. Dabei reagiert die SmartCore Eigenschaft der Nanorods auf externe Stimuli orts- und typ- spezifisch. Das derzeitige Projekt beinhaltet die Untersuchung fundamentaler Mechanismen der Dickenänderung durch Temperatur oder Wasser gepaart mit druck-messenden oder selbst-regenerierenden Fähigkeiten. Die Ergebnisse dieser Studien werden genutzt um ein eigenständiges, effizientes Device herzustellen, welches dann wie eine Art „künstliche Haut“ für verschiedene Anwendungen eingesetzt werden kann. Der Erfolg des SmartCore Projekts wird maßgebenden Einfluss auf die Disziplinen der biologischen Sensoren und der Biotechnologie sowie des Tissue-Engineerings nehmen.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/12/1630/11/21