EU - QCI-CAT - Proof of Concept - Sichere Konnektivität Österreich

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Als Eckpfeiler für Datenautonomie ist Datensicherheit zu einer grundlegenden Notwendigkeit geworden. Im Hinblick auf den öffentlichen Sektor und kritische Infrastrukturen sichert es die wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit und nachhaltige nationale Sicherheit. Technologische Durchbrüche in Form von Quantencomputern bedrohen unsere derzeitigen Verschlüsselungsmethoden, daher sind Entwicklungen neuartiger Verschlüsselungstechnologien und -systeme erforderlich, die sich als „quantensicher“ erwiesen haben. Die Bedeutung der Datensicherheit wird durch das 10-jährige Forschungs- und Innovationsprogramm „EuroQCI Quantum Communication Infrastructure“ untermauert. Aufbauend auf der langjährigen Forschungserfahrung österreichischer Institutionen im Bereich der Quantentechnologien zielt das Projekt QCI-CAT darauf ab, moderne Verschlüsselungstechnologie auf Basis von QKD (Quantum Key Distribution) für die hochsichere Kommunikation zwischen Behörden einzusetzen. Dazu wird in Wien ein QKD-Demonstrationsnetz installiert, das das Bundeskanzleramt (BKA) als zentralen Knotenpunkt mit drei weiteren Bundesministerien BMLV, BMEIA und BMK verbindet. Aufbauend auf einer engen Zusammenarbeit zwischen Forschungspartnern und Industrieunternehmen wird QCI-CAT neue Sicherheitsanwendungen für Behörden untersuchen und verifizieren, wie z. B. Secret Sharing und Message Authentication. Eine enge Zusammenarbeit zwischen den Beteiligten stellt sicher, dass die Entwicklung von QKD-basierter Sicherheitstechnologie aus der Sicht eines IT-Endbenutzers vorangetrieben wird. QCI-CAT wird auch eine Test- und Demonstrationsinfrastruktur nutzen, um neue technologische Ansätze zu erforschen, wie z. B. die Kombination von Post-Quanten-Verschlüsselungstechnologie mit QKD, Langstrecken-QKD mit gesicherten vertrauenswürdigen Knoten und Feldversuche mit Quanten-Repeatern. Darüber hinaus bilden die Ergebnisse von QCI-CAT die Grundlage für die starke Positionierung Österreichs innerhalb der europäischen EuroQCI-Initiative. Die Ergebnisse werden auch mit anderen Nachbarländern geteilt und bei der Planung grenzüberschreitender Verbindungen für ein vollständig vernetztes EuroQCI darauf aufgebaut.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/2330/06/25

Fingerprint

Erkunden Sie die Forschungsthemen, die von diesem Projekt angesprochen werden. Diese Bezeichnungen werden den ihnen zugrunde liegenden Bewilligungen/Fördermitteln entsprechend generiert. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.