EU - Erasmus4D - 4D in der Digitalisierung des Lernens im Praxiseinsatz

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Während der Ausbildung in klinischen Praktika sind verschiedentste Akteure wie Tutoren, Betreuer, Lehrkräfte und Studierende beteiligt. Dabei muss die Ausbildung und das Mentoring in einer Weise durchgeführt werden, die mit den pädagogischen und klinischen Prozessen synchronisiert ist und in den jeweiligen Kontext eingebettet sind. Nur eine gute Struktur, die die Prozesse und die entsprechende Kommunikation synchronisiert, kann zentrale Probleme verhindern und ein sinnvolles Lernen für die Studierenden sowie eine angemessene Betreuung in den Praktikumsbetrieben sicherstellen. Das Projekt '4D (Determinants, Design, Digitalization, Dissemination) in the Digitalization of Learning in Practice Placement’ (4D Project) zielt darauf ab, diese Lücke zu schließen, in dem es mobile Technologien in Praktika einführt und eine Brücke zwischen den verschiedenen beteiligten Akteuren im Lernkontext schlägt, um die besten Erfahrungen beim praxisbasierten Lernen im Gesundheitswesen zu fördern. Das 4D Projekt verfolgt dieses Ziel durch die Umsetzung der folgenden vier Hauptziele: (i) Bestimmung der Schlüsselfaktoren (praxisbasierte Lernmodelle) und der Schlüsselelemente (Theorien zur Diffusion von Innovationen) für die Einführung mobiler Technologie in Praxispraktika, (ii) Mitgestaltung einer mobilen Lernanwendung (App) für die erfolgreiche Einführung mobiler Technologie in praxisbasiertes Lernen unter Berücksichtigung der zentralen Werte und Bedürfnisse der Nutzer, (iii) Einführung der Digitalisierung und Schulung der teilnehmenden Institutionen durch Workshops und Tutorials, (iv) Pilotierung und Evaluierung des Einsatzes von mobilem Lernen in Praktika in der Hochschulbildung im Gesundheitswesen in drei verschiedenen Ländern in Europa und (iv) Verbreitung der Projektergebnisse als inklusiver Ansatz zum Austausch und zur Unterstützung der Digitalisierung von Praktika an Universitäten in den EU-Ländern.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende28/02/2227/02/25

Fingerprint

Erkunden Sie die Forschungsthemen, die von diesem Projekt angesprochen werden. Diese Bezeichnungen werden den ihnen zugrunde liegenden Bewilligungen/Fördermitteln entsprechend generiert. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.