EM100VT - Datenauswertungen EM100VT

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Das Themengebiet dieses Projektes lässt sich kurz und bündig mit „Smart Maintenance“ betiteln. Für die Entwicklung und Erprobung von Technologiekomponenten für die Instandhaltungsmaschinen von morgen benötigt der Firmenpartner praxisnahe Testbedingungen. Der EM100VT arbeitet dabei als Trägerfahrzeug und bildet eine ideale Forschungsumgebung für innovative Technologiesprünge mit hohem Anwendungspotenzial. Die ersten Messdaten dieses Messfahrzeuges sind aktuell in Europa aufgenommen worden, weshalb in einem nächsten Schritt die Analyse dieser Daten in Bezug auf die Verifizierung und Weiterentwicklung der Messsysteme einerseits sowie in Bezug auf die Ableitung notwendiger Instandhaltungsmaßnahmen andererseits durchzuführen ist. Neben den erwähnten Randbedingungen ist die Kombination aller durch den EM100VT ermittelten Messdaten als Grundlage für die Implementierung von BIM im Eisenbahnwesen vorgesehen. Ziel ist es, alle gewonnenen Daten dem Digital Twin zur Verfügung zu stellen. Dafür werden äußere Geometrie der Gleise (Fixpunkte) und innere Geometrie (Gleisgeometrie, Raumkurven) den Georeferenzdaten GPS/GNSS gegenübergestellt. Durch diesen Abgleich wird die gesamte Datengenauigkeit weiter verbessert.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/09/2031/01/21