Elektrochemische Bildung von Polysilanen und Untersuchung ihrer elektronischen Eigenschaften

Projekt: Arbeitsgebiet

Projektdetails

Beschreibung

Ziel des Projekts ist die elektrochemische Darstellung von
Poly- und Cyclosilanen, die aufgrund ihrer elektronischen
Eigenschaften als Halbleiter oder Halbleiterprecursoren
geeignet sind. Die Untersuchungen werden dabei in 3
Schwerpunktthemen gegliedert: 1.) Elektrochemische Si-Si
Bindungsknüpfung an Dichlorsilanen mit elektrochemisch
stabilen, funktionellen Gruppen zur Synthese chemisch
modifizierbarer Polysilane 2.) Knüpfung von Bindungen
zwischen Si und Heteroelementen durch elektrochemische
Reduktion 3.) Elektrochemische Synthese funktioneller
Cyclosilane, die als Ausgangsmaterialien zur Darstellung
von Polysilanen oder von elektronisch aktiven, cyclischen
Si-Verbindungen (Siloxen, leuchtendes Silicium) eingesetzt
werden können. Weiters sollen die Wechselwirkungen zwischen
Si-Si-Gerüsten und verschiedenen Substituenten durch
cyclovoltammetrische Studien näher untersucht werden.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/95 → …