EJVK - Ejektorwirkung bei vertikalen Kaplanturbinen - Effizienzstegerung durch Nutzung des Überwassers (EJVK)

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Auf Basis der von ZT Fritsch GmbH entwickelten Planungsgrundsätze wird eine modellhafte Nachbildung eines Ejektorkraftwerks im Labor durcgehführt. Anhand des Modells sollen die Einsatzgrenzen des Ejektors, als auch die Optimierung der geometrischen Verhältnisse untersucht und bewertet werden. Begleitend dazu werden CFD-Berechnungen durchgeführt, welche dazu beitragen sollen, die Bandbreite der Untersuchungen auszuweiten und eine größere Projektierungssicherheit zu ermöglichen.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende3/09/1330/09/14