Bauen in erdbebengefährdeten Gebieten.

Projekt: Arbeitsgebiet

Beschreibung

In einer Kooperation zwischen TU Graz und RIZVI-College of Architecture wird das Thema erdbebensicheres, ländliches Bauen behandelt. Anlaß dazu ist das verheerende Erdbeben vom 30. September 93 in Maharashtra/Indien. Es wird versucht, den Aspekt der Erdbebensicherheit mit den Aspekten des raditionsnahen Bauens, der Standardanhebung bei äußerster Kostengünstigkeit, der Akzeptanz durch die betroffene Bevölkerung in Einklang zu bringen.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/10/9431/12/95