E-SME - Identifikation von Dienstleistungen für KMU´s im Bereich der E-Mobilität

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

+ Stärkung grenzübergreifender Wettbewerb, Innovationskraft, EU-Innovationskooperationen, Netzwerk-Zusammenarbeit, Dienstleistungs- u. Produktinnovation u. Verfügbarkeit für KMU´s

+Steigerung grenzübergreifende Wettbewerbsfähigkeit u. Innovationskraft von KMU‘s durch Know-how- u. Netzwerksaufbau, DL-Entwicklung, Demonstration im Bereich E-Mobilität.

+ Veranstaltungen zu E-Mobilitäts-Know-how-Transfer
+ Ausgangssituation
+ Branchenübersicht E-Mobilität
+ konkrete KMU-Pilotmodelle für Dienstleistungen/Produkte
+ 2 grenzüberschreitende E-Rallies
+ 1 E-SME-Netzwerk
+ 1 EU-Studienreise

Profiteure/innen
KMU’s, Unternehmen, Forschungs-Bildungs-Einrichtungen, öffentl. Versorger, Gebietskörperschaften, Interessensgruppen, NGO’s, Öffentlichkeit, ...

Herangehensweise
E-Mobilitäts-Know-how wird strategisch auf KMU’s u. Markt angewendet; Experten/innen entwickeln mit KMU’s marktfähige Pilotmodelle für E-Mobilitäts-DL/Produkte. Durch grenzüberschreitende Elektrorally’s, E-SME-Netzwerk u. Kommunikationsmaßnahmen wird Leistungsfähigkeit demonstriert, promotet

Notwendigkeit Zusammenarbeit
Das übergeordnete Projektziel ist ohne grenzübergreifende Zusammenarbeit nicht erreichbar. Alle E-SME Leistungen sind grenzübergreifend u. 2-sprachig.

Neu/Innovativ
Für KMU’s/Unternehmen wird erstmals der Themenbereich E-Mobilität grenzübergreifend u. strategisch auf Möglichkeiten nach wettbewerbsfähigen Marktansätzen untersucht. So entstehen innovative KMU-Pilotmodelle f. Dienstleistungen/Produkte u. aktives E-SME-Netzwerk.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/04/1731/10/19