Entwicklung neuer metallischer Werkstoffe und Optimierung der Herstellverfahren mit Hilfe der Mikrocharakterisierung

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Die Anforderungen an Bleche für Automobil-Karosserien bestehen hauptsächlich in einer hohen Umformbarkeit für die Verarbeitung beim Tiefziehen und möglichst hoher Festigkeit im fertigen Zustand. Solche Materialien sind zum Beispiel die sogenannten Bake-Hardening Stähle, bei welchen während des Einbrennlackierens ein signifikanter Festigkeitsanstieg zu erzielen ist oder die Interstitial-Free Stähle, welche herausragenden Verformungseigenschaften besitzen. Die Eigenschaften dieser Stähle sind dabei in erster Linie vom Kohlenstoffgehalt der Matrix und dem Potenzial zur Verfestigung aufgrund von Ausscheidungsbildung während einer gezielten Wärmebehandlung bestimmt. Das
Forschungsprojekt beschäftigt sich mit der Beschreibung der Mikrostruktur dieser Werkstoffe und mit der Computermodellierung der thermo-physikalischen Vorgänge während ihrer Herstellung und Verarbeitung. Zur Simulation der thermo-kinetischen Vorgänge wurde ein eigenes Computermodell mit dem Namen 'MatCalc' entwickelt, mit welchem verschiedene Ausscheidungsreaktionen
erfolgreich beschrieben werden konnten.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/04/9330/04/96