Entwicklung von Geräten für die elektronenmikroskopische Untersuchungstechnik

  • Czapek, Wolfgang, (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Birnstingl, Gerhard (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Windisch, Gerhard, (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Aldrian, Adolf, (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Kaltmann, Siegfried, (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Hofer, Ferdinand (Projektleiter (Principal Investigator))

Projekt: Arbeitsgebiet

Beschreibung

* Elektronenmikroskopische Präparationsanlagen zur Behandlung von Proben im Hochvakuum zum Zwecke der Herstellung von Beschichtungen, Abdrücken, Trägerfolien, Schräg- oder Kegelbedampfungen für Transmissions- und Rasterelektronenmikroskopie, Röntgenmikroanalyse, sowie zur Durchführung von Gefrierätzung, Gefrierbruch, Gefriertrocknung und Kryotransfer.

* Gasentladungsapparaturen zur Behandlung von Proben mit aktivierten Gasen zum Zwecke der Substanzdifferenzierung, Gefügeentwicklung, Beschichtung, Ätzung, Hydrophilierung etc.

* Kryotransfersysteme zum Übertragen kalter Proben (-196C) aus der Präparationsanlage in das Elektronenmikroskop.

* Kritische-Punkttrocknung: Strukturschonende Trocknung von biologischen Proben.

* Probendünnungsapparatur zum Dünnen von auch elektrisch nichtleitenden Proben durch beidseitigen Edelgasionenbeschuß.

* Niederenergie-Ionendünnung

* Probentische mit speziellen Funktionen (für Röntgenmikroskopie, Röntgenmikrofluoreszenz, Pseudo-Kosseltechnik, Kryotransfer etc.).
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/9531/01/03