Entwicklung einer geeigneten Risikobewertung und Technikfolgenabschätzung für GVO (GVO-TA)

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Im Zuge des gesetzlichen Zulassungsprozesses werden genetisch veränderte Organismen vornehmlich auf ihre Umwelt- und Gesundheitsrisiken bewertet. Breitere Auswirkungen, z.B. sozioökonomische und Nachhaltigkeitsaspekte werden fallsweise berücksichtigt, allerdings nicht systematisch in einem strukturierten Prozess und zumeist nicht transparent. Das Projekt hat zum Ziel, ein Konzept für eine breitere Bewertung der Auswirkungen von GVO zu entwickeln, das auch in Behördenkontexten verwendet werden könnte. Dafür sollen Erfahrungen aus der Technikfolgenabschätzung genutzt werden. Das Bewertungskonzept soll dann in ausgewählten Fallstudien erprobt werden.
AkronymGVO-TA
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende16/12/1931/10/21