DDMas - Softwaretechnische Lösung für die Bemessung von Mauerwerksbauten

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Das Ziel des Projektes ist die Entwicklung einer softwaretechnischen Lösung für die Bemessung von Mauerwerksbauten, insbesondere unter Nutzung der FEM-Methode zur Berechnung von 3DGebäudemodellen. Die Dimensionierung von MW-Bauten soll in Zukunft ähnlich realistisch, wirtschaftlich und benutzerfreundlich wie in Softwarelösungen für den Stahlbeton- oder Holzbau durchgeführt werden können. Die Herausforderung besteht in der Konzeption eines zuverlässigen Berechnungsmodells, in dem die charakteristischen Eigenschaften von Ziegelkonstruktionen möglichst realitätsnah abgebildet werden können. Dazu ist ein spezielles FE-Element zu implementieren, welches auch das nichtlineare Verhalten von Ziegelverbänden unterschiedlichster Ziegelprodukte sicher abbilden kann. Die Ergebnisse der digitalen Berechnungen mit diesem FE-Element müssen mit den realen physischen Belastungsversuchen korrelieren. Vorhandene Datensätze müssen bewertet und gegebenenfalls ergänzt werden. Schließlich stellt die Unterstützung von zukunftsträchtigen Planungsmethoden wie Building-Information-Modeling eine weitere wichtige Zielsetzung dar.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/07/1830/06/20

Fingerprint

Erkunden Sie die Forschungsthemen, die von diesem Projekt angesprochen werden. Diese Bezeichnungen werden den ihnen zugrunde liegenden Bewilligungen/Fördermitteln entsprechend generiert. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.