Kontrast Mechanismen in "Low Vacuum" und "Environmental" Rasterelektronenmikroskopen

  • Wagner, Julian, (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Zankel, Armin (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Schmied, Mario Michael, (Projektleiter (Principal Investigator))

Projekt: Arbeitsgebiet

Beschreibung

Dieses Projekt umfasst die gesamte Bildentstehung in der Rasterelektronenmikroskopie bei niedrigem Vakuum. Das Wissen über die physikalischen Vorgänge (Wechselwirkung Sekundärelektronen mit Gasmolekülen) bei der Bildentstehung in solchen Geräten ist essentiell für die Bildinterpretation. Darüber hinaus bestimmen die Eigenschaften der Ionen, wie z.B. Mobilität, Größe, in entscheidender Weise den Kontrast in der Bildentstehung. In diesem Projekt werden geeignete Versuche mit unterschiedlichen Gasen durchgeführt und der Einfluss auf die Bildentstehung studiert. Des weitern werden neue Wege gesucht, um über diese Abbildungsmechanismen noch mehr Information aus den Proben zu erhalten (Charge Contrast Imaging).
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/10/0331/01/04