Die Kaolinvorkommen von Kombelcha und Bombowha (Äthiopien), ein Vergleich

  • Kolmer, Hans, (Teilnehmer (Co-Investigator))

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Beide Lagerstätten werden mineralogisch, chemisch, keramtechnisch und hinsichtlich ihrer Textur miteinander verglichen. Kombelcha ist das Ergebnis einer tiefreichenden in-situ Verwitterung. In Bombowha ging der lateritischen Verwitterung eine schwache Hydrothermal-Umwandlung (Halloysit, Gibbsit) voraus.

Die Verwendbarkeit der kaolinreichen Tone für Fliesen und Feinkeramik wird nachgewiesen. Vor einer wirtschaftlichen Nutzung sind jedoch noch erhebliche Prospektionsarbeiten, Aufbereitungs- und Benefizierungsschritte notwendig.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/08/9431/08/95