ClimReg- Bundeslandspezifische Energieszenarien als Entscheidungsgrundlage für eine zukunftsfähige Energienutzung

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Wie die 2020 Energie- und Klimaziele der EU für Österreich erreicht werden können, ist der Fokus des Projekts. Mittels der Methode des Backcasting für die Zeithorizonte 2020 und 2030 werden Technologien in den Schlüsselbereichen Gebäude, Produktion, Mobilität und Energiebereitstellung identifiziert (ausgehend von der Energiedienstleistung, im Übergang von Nutz-, End- auf Primärenergie), bewertet (auch Wertschöpfungseffekte), und zu Szenarien eines konsistenten Gesamtenergiesystems zusammengestellt. Die vertiefte Einbindung von Stakeholdern in diesen Prozess ist dabei zentral. Als weiteres innovatives Element fokussieren wir auf die Bundeslandebene, um beispielhaft anhand zumindest eines Bundeslandes eine breit akzeptierte Methode des Herunterbrechens der Energie- und Klimaziele auf die Länder zu entwickeln. Dies stellt auch eine Basis zur Festlegung der Verantwortlichkeiten zwischen diesen Ebenen bereit.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/09/0931/08/11