Charakterisierung und Identifizierung von Mikrobereichen in LaNi5-Folien mittels AEM

  • Warbichler, Peter, (Projektleiter (Principal Investigator))
  • Brunegger, Albert, (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Hofer, Ferdinand (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Kothleitner, Gerald (Teilnehmer (Co-Investigator))

Projekt: Arbeitsgebiet

Projektdetails

Beschreibung

Innovative Batterietechnologien für eine große Anzahl von Anwendungen spielen in der heutigen Zeit eine enorme Rolle. Besonders wichtig sind hochwertige Speichermedien für Wasserstoff, wie sie z.B. in Ni-Hydrid-Batterien Verwendung finden.
Eine modifizierte LaNi5 -Verbindung erscheint als Wasserstoffspeicher ein sehr gutes Medium zu sein.
Da bei der Herstellung von Folien aus LaNi5 neben Gitterparameteränderungen auch der Einbau von Fremdelementen (z.B. Sauerstoff) in Nanometerbereichen nicht auszuschließen ist, werden im Hinblick auf Identifizierung dieser Inhomogenitäten, die die Speicheraktivitäten entscheidend beeinflussen, das TEM mit den analytischen Möglichkeiten wie EDX, EFTEM und EELS herangezogen.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/10/0031/05/01