Charakterisierung von inneren Grenzflächen in High-Tech-Werkstoffen mit Nanometer Auflösung

    Projekt: Foschungsprojekt

    Projektdetails

    Beschreibung

    Die Eigenschaften vieler moderner Werkstoffe hängen in hohem Ausmaße vom Aufbau innerer Grenzflächen (Korngrenzen und Phasengrenzen) ab. Sowohl die elektrischen und magnetischen Eigenschaften von Spezialkeramiken, die mechanischen Eigenschaften von Stählen und Speziallegierungen als auch die Hafteigenschaften von Keramik- bzw. Diamant-beschichteten Werkzeugen sind vom Aufbau dieser inneren Grenzflächen abhängig. Da deren Abmessungen im Bereich von einigen Nanometern liegen, ist die Analytische Elektronenmikroskopie aufgrund der exzellenten Auflösung (ca.0.2-1nm) für die Charakterisierung dieser Grenzflächen sehr gut geeignet.
    Das Ziel des Forschungsvorhabens war es, einen Zusammenhang zwischen den makroskopischen Eigenschaften und dem mikro- und nanostrukturellen Aufbau dieser inneren Grenzflächen zu finden.
    StatusAbschlussdatum
    Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/03/9630/11/97