Biotransf v b-Aminonitrilen zu - Biotransformation von ß-Aminonitrilen zu ß-Aminosäuren

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

ß-Aminosäuren sind eine Verbindungsklasse mit bedeutenden biologischen Eigenschaften. Sie kommen als Bestandteile von Naturstoffen (Peptide, Depsipeptide, macrocyclische Glycopeptide) mit antibiotischen, cytotoxischen und anderen wichtigen pharmakologischen Eigenschaften vor. Auch als freie Aminosäuren sind sie als Wirkstoffe bekannt. Ziel des Projektes ist die (enantioselektive) Synthese von ß-Aminosäuren aus ihren entsprechenden ß-Aminonitrilen über enzymkatalysierte Reaktionsschritte. Zwei Rhodococcus-Stämme mit den geeigneten biokatalytischen Eigenschaften zur enzymkatalysierten Nitrilhydrolyse werden im derzeit organisch präparativen Maßstab zur Synthese der Aminosäuren untersucht.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/08/0231/01/06