BioPolyComp - Biokohle-Polymer-Verbundwerkstoffe mit spezifischen Eigenschaften für innovative Anwendungen in der Materialtechnologie

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Biokohle kann unter Anderem als Zusatzstoff für Polymere eingesetzt werden um deren Eigenschaften an bestimmte Anforderungen in verschiedenen Anwendungsfällen anzupassen. Dabei können einerseits die mechanischen, die thermischen und auch die dielektrischen Eigenschaften ghoezielt angepasst werden, andererseits können Reststoffe genutzt werden, die bei der Biomassevergasung anfallen und sonst im Allgemeinen entsorgt werden müssten.
Die Eigenschaften von Biokohle können sehr unterschiedlich sein. Der Rohstoff, die Vergasungstechnologie, das Vergasungsmittel, die Prozessregelung und andere Faktoren spielen dabei eine wichtige Rolle. Für die Anwendung von Biokohle als Additiv in Polymeren ist deren Verfügbarkeit mit einheitlichen Eigenschaften bzw. einheitlicher Charakterisierung notwendig.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende13/02/2012/02/23