AT06_LEC - Funkengezündeter Zweitakt-Schiffsmotor mit niedriger Drehzahl

  • Zelenka, Jan (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Wimmer, Andreas (Teilnehmer (Co-Investigator))

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Langsamlaufende Zweitakt-Schiffsmotoren, die mit Flüssiggas (LNG) mit Pilotkraftstoffzündung betrieben werden, haben sich als wertvolle Alternative zu Dieselmotoren erwiesen, mit Vorteilen im Hinblick auf NOx-, SOx- und THG-Emissionen. Der nächste konsequente Schritt wird die Einführung von Otto-Gasmotoren mit Fremdzündung in diesem Segment sein. Allerdings unterscheiden sich die zeitlichen und räumlichen Regelungen erheblich von der bewährten Viertakt-Mittelschnellläufer-Technologie, was den Transfer von Vorkenntnissen erschwert. Die Aufgaben im Projekt sind folgende: - Vorauslegung von Vorkammer-Formen - Vorauslegung von Betriebsbedingungen - 3D-CFD Simulation der Gemischbildung und Verbrennung in der Vorkammer - Expereimentelle Validierung der Vorkammer-Varianten durch Messungen auf Komponenten-Prüfständen
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/07/2030/06/22

Fingerprint

Erkunden Sie die Forschungsthemen, die von diesem Projekt angesprochen werden. Diese Bezeichnungen werden den ihnen zugrunde liegenden Bewilligungen/Fördermitteln entsprechend generiert. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.