Ammonia-to-Power - Energie aus ammoniumhaltigen Abfallströmen mittels Vakuum-Membrandestillation und Ammoniak-Brennstoffzelle

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Im Rahmen des Projektes „Ammonia-to-Power“ werden ein Vakuum-Membrandestillationsverfahren (MD) zur Ammoniakgasgewinnung und eine Ammoniak-Brennstoffzelle (Ammoniak SOFC) entwickelt. Das Ergebnis des Projektes ist eine optimierte MD-Anlage im Labormaßstab mit geeignetem Membranmodul und Betriebsparametern, sowie ein 5kW Ammoniak SOFC CHP System, worauf aufbauend ein Real-Scale Konzept ausgearbeitet wird.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/09/1731/08/20

Publikationen

Towards a wastewater energy recovery system: The utilization of humidified ammonia by a solid oxide fuel cell stack

Stöckl, B., Preininger, M., Subotić, V., Megel, S., Folgner, C. & Hochenauer, C., 29 Feb 2020, in : Journal of power sources. 450, 227608.

Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikel

  • Ammonia2Power project - Ammonia gas recovery via VMD for fuel cells

    Guillen-Burrieza, E., Stöckl, B., Hochenauer, C., Tahir, A. J., Platzer, C. & Brunner, C., 6 Jun 2019.

    Publikation: KonferenzbeitragPoster

    Ammonia as Promising Fuel for Solid Oxide Fuel Cells: Experimental Analysis and Performance Evaluation

    Stöckl, B., Preininger, M., Subotić, V., Schröttner, H., Sommersacher, P., Seidl, M., Megel, S. & Hochenauer, C., 1 Sep 2019, in : ECS Transactions. 91, 1, S. 1601-1610 10 S.

    Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftKonferenzartikel