3CCar - Integrierte Komponenten für leistbare elektrifizierte Automobile

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Das 3CCar Projekt zielt auf die Bereitstellung von hochintegrierten ECS-Komponenten für die Komplexitätssteuerung in leistbaren elektrifizierten Autos ab. Die neuen Halbleiter stellen dabei die nächste Stufe von energieeffizienten Halbleiter für Transportsysteme da.
3CCar verfolgt dabei der Verwendung neuester Halbleitertechnologien um das Wachstum an neuen Funktionalitäten und daraus resultierenden Komplexitäten beherrschen zu können. Diese Vorgehensweise soll zu billigeren, effizienteren, robusteren, und zuverlässigeren Systemen der Automobilindustrie führen. Die Aufgabe der TU Graz im Rahmen von 3CCar besteht in der Bereitstellung von Testautomatisierungsmethoden zur Sicherstellung der gewünschten funktionalen Anforderungen der zu entwickelnden Komponenten und Systeme.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/06/1531/10/18