14_IND_SimbaV - Simulationsbasierte Versuchsauswertung

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Die Bestimmung von realen Körpertrajektorien gewinnt in der Fahrzeugsicherheit immer mehr an Bedeutung. Diese Trajektorien können beispielsweise für eine Kinematikanalyse oder zur Validierung von Simulationsmodellen genutzt werden. Eine Möglichkeit präzise Körpertrajektorien zu bestimmen ist die 3D-Filmausertung.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/1431/12/14

Fingerprint

Erkunden Sie die Forschungsthemen, die von diesem Projekt angesprochen werden. Diese Bezeichnungen werden den ihnen zugrunde liegenden Bewilligungen/Fördermitteln entsprechend generiert. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.