Kein Foto von Ingwald Obernberger

Ingwald Obernberger

Univ.-Doz. Dipl.-Ing. Dr.techn. Prof.

1990 …2017
Wenn Sie Änderungen in Pure vorgenommen haben, werden diese hier in Kürze erscheinen.

Forschungsoutput 1990 2017

1993

Erforschung der Verwendungsmöglichkeiten von Aschen aus Hackgut- und Rindenfeuerungen, Endbericht der Projektphase 1

Ruckenbauer, P., Obernberger, I. & Holzner, H., 1993, Wien: .

Publikation: Buch/Bericht/KonferenzbandBericht für AuftraggeberForschung

Sekundärrohstoff Holzasche - Kreislaufwirtschaft im Zuge der Energiegewinnung aus Biomasse

Obernberger, I., 1993, Ecologic Bioprocessing - Challenges in Practice. Berlin: Gesellschaft für ökologische Technologie und Systemanalyse e.V., Band 1. S. 167-177 (Beiträge zur ökologischen Technologie).

Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandBeitrag in Buch/BerichtForschung

Sekundärrohstoff Holzasche - Kreislaufwirtschaft im Zuge der Energiegewinnung aus Biomasse

Obernberger, I., 1993, in : VT-Newsletter. 2, S. 3-11

Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikelForschung

1992

Erforschung der Verwendungsmöglichkeiten von Aschen aus Hackgut- und Rindenfeuerungen, Jahresbericht 1992

Ruckenbauer, P., Obernberger, I. & Holzner, H., 1992, Wien: .

Publikation: Buch/Bericht/KonferenzbandBericht für AuftraggeberForschung

Sekundärrohstoff Holzasche - Kreislaufwirtschaft im Zuge der Energiegewinnung aus Biomasse

Obernberger, I., 1992, Sekundärrohstoffwirtschaft und Kreislaufschließung. TU Graz: Graz, S. 37-56

Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandBeitrag in einem KonferenzbandForschungBegutachtung

1990

Verwendungsmöglichkeiten von Aschen aus Hackgut- und Rindenfeuerungen

Obernberger, I., 1990

Publikation: StudienabschlussarbeitDiplomarbeitForschung