Life Long Learning (94070)

  • 8010

    Mandellstraße 13 Graz

    Österreich

Organisationsprofile

Organisationsprofil

Die Serviceeinrichtung TU Graz Life Long Learning ist Ihre Ansprechpartnerin, wenn Sie ein Weiterbildungsprogramm an der TU Graz aufbauen und Ihre Expertise externen Interessierten (Absolventinnen und Absolventen von technischen und naturwissenschaftlichen Studiengängen, Fachkräfte mit entsprechender Vorbildung und Berufserfahrung, Unternehmen aus Wirtschaft und Industrie) zur Verfügung stellen wollen. Bei TU Graz Life Long Learning erhalten Sie sämtliche Informationen zum sowie Unterstützung beim Aufbau und zur Abwicklung von Kursen und Universitätslehrgängen in der Weiterbildung: <ul><li>Konzeption und Planung entsprechender Angebote (inkl. Erstellung des Curriculums bzw. Lehrplans)</li><li>Musterformulare</li><li>rechtliche Rahmenbedingungen</li><li>finanzielle Abwicklung</li><li>organisatorische Umsetzung </li><li>Marketing und Kommunikation nach außen </li></ul>Beispiele siehe <a href="http://www.LifeLongLearning.tugraz.at" target="_blank">http://www.LifeLongLearning.tugraz.at</a> Ihre Ansprechpartnerinnen bei TU Graz Life Long Learning finden Sie auf <a href="http://www.LifeLongLearning.tugraz.at" target="_blank">http://www.LifeLongLearning.tugraz.at</a> unter Team.

Netzwerk Kürzliche externe Kooperation auf Landesebene. Details anzeigen, indem Sie auf die Punkte klicken.

Profile

Kein Foto von Vera Amin

Vera Amin

Person

Foto von Lisa David

Lisa David

Person

20162019
Kein Foto von Lucia Edelsbrunner

Lucia Edelsbrunner

Person

20122018

Forschungsoutput 2007 2019

Open Course Ware: Eine Gedankenskizze zur Hochschullehre von Lisa David

David, L., 2019

Publikation: Nonprint-FormenWebseite / WebpublikationForschung

Ausbau und Entwicklung universitärer Weiterbildung in Österreich: Gesellschaftlicher Bedarf, hochschulpolitischer Rahmen und OE-Praktiken

Stöckler-Penz, C., Gornik, E. & Kil, M., Nov 2018, Die Lifelong Learning Universität der Zukunft: Institutionelle Standpunkte aus der wissenschaftlichen Weiterbildung. Tomaschek, N. & Resch, K. (Hrsg.). Münster: Waxmann, S. 41 - 72 31 S.

Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandBeitrag in Buch/BerichtForschung

Gedanken über das Lehren: Abschied von Rezepten in der Erwachsenenbildung

David, L., 2018, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. 183 S. (Lernweltforschung; Band 27)

Publikation: Buch/Bericht/KonferenzbandBuch (Autorenwerk)Forschung

Aktivitäten 2006 2019

Programmieren in MATLAB: Objektorientierte Konzepte

Winfried Kernbichler (Organisator/-in), Michael Eder (Organisator/-in)
16 Jan 201925 Jan 2019

Aktivität: Teilnahme an / Organisation vonWorkshop, Seminar oder Kurs (Teilnahme an/Organisation von)

Spatial Lighting Design

Birgit Schulz (Organisator/-in)
1 Jul 201912 Jul 2019

Aktivität: Teilnahme an / Organisation vonWorkshop, Seminar oder Kurs (Teilnahme an/Organisation von)

Programmieren mit MATLAB: Grundlagen

Winfried Kernbichler (Organisator/-in), Michael Eder (Organisator/-in)
7 Nov 201823 Nov 2018

Aktivität: Teilnahme an / Organisation vonWorkshop, Seminar oder Kurs (Teilnahme an/Organisation von)

Projekte 2012 2020