TU Graz macht es vor: synchrone Lehre nun ortsunabhängig

Presse/Medien: Presse / Medien

Beschreibung

Zum 1. Oktober 2021 hat die TU Graz einen neuen Satzungsteil verabschiedet. Dieser ermöglicht es nun Lehrenden synchrone Lehre ortsunabhängig zu gestalten. Zuvor gab es eine prozentuale Beschränkung; nun kann man bis zu 100 % online synchrone Lehre durchführen - wenn man will. Damit ist eine pandemibedingte Zwichenregelung nun dauerhaft in der Satzung der TU Graz verankert. Darüber, warum sich die TU Graz zu diesem Schritt entschieden hat und was dieser konkret im universitären Alltag von Lehrenden und Studierenden verändert, sprachen wir mit Dr. Martin Ebner (Lehr- und Lerntechnologien, TU Graz).

Zeitraum11 Nov 2021

Medienbeiträge

1

Medienbeiträge